KOSTENLOSER VERSAND AB 50 €

Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
Honig Mini Probierpaket
11.90 €

14.49 €

Honig Mini Probierpaket


Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 1-2 Werktage

Pur aus Kreta - Direkt vom Imker


Das Probiertpaket enthält fünf verschiedene Honige aus Wildkräutern Kretas, die du unbedingt probiert haben musst. Aus nachhaltiger Imkerei und schonender Ernte in Handarbeit gewonnen.

  • Je 40 g Wildkräuter-, Salbei-, Thymian-, Heide-, und Johannisbrotbaumhonig
  • 100% aus Kreta
  • Nachhaltig und schonend geerntet
  • inkl. Broschüre mit Honigwissen und Übersicht zu allen Honigen

59,50€ pro 1 kg, nur 39 ct. pro Honigschnitte.

Kundenbewertungen

Based on 5 reviews Gib eine Bewertung ab

Ökologische Umgebung

Für einen natürlichen Honig müssen sich die Bienenstöcke in einem Radius von 3-4 km in einem Gebiet befinden, in dem vornehmlich ökologisch angebaute Pflanzen und Kulturen gelegen sind. Je abgelegener und freier von jeglichen externen Schadstoffquellen, desto besser.

Ohne Zusatzstoffe

Oftmals füttern Imker Bienen mit Zuckerwasser. Diese unnatürliche Beinahrung wirkt sich auf die Qualität und den Nährstoffgehalt des Honigs aus. Lässt man den Bienen das, was die Natur vorgesehen hat, bleiben sie gesund und produzieren gehaltvollen, qualitativ hochwertigen Honig.

Schonende Ernte

Die Ernte des Honigs in schonender Handarbeit ist wichtig für das Befinden der Bienen. Industrielle Ernten in Massen stressen die Bienenvölker und wirken sich auch auf die Qualität des Honigs aus. Deswegen setzen wir auf eine Ernte im Sinne der Bienen und ihrer Umgebung.

Dein Einstieg in die außergewöhnliche Honigwelt Kretas.


Über die Honige

Der Thymianhonig schmeckt im ersten Moment fruchtig. Er zerfließt angenehm im Mund und verbreitet ausgewogene, würzige Noten nach kretischem Thymian. Der Nachgeschmack bleibt spannend: Feinherbe Süße und sanfte Säure schließen das Kreta-Erlebnis ab.

Der Wildkräuterhonig ist ein echter Klassiker. Bienen sammeln Nektar und Pollen von unterschiedlichen Wildkräutern Kretas und vereinen sie in diesem Honig. Das zeigt sich auch im Geschmack: Er schmeckt sehr vielseitig nach frischen Blumen, intensiven Kräutern und tiefgründigen Nusss-Aromen. Trotzdem bleibt er ausgewogen und geschmeidig. Der perfekte Allrounder und das echte Rundum-Erlebnis!

Der helle Salbeihonig schmeckt besonders ausgeglichen und sanft ohne dabei langweilig zu werden. Spannende Noten nach Wildblumen, Kamille und Salbei füllen deinen Mund aus und lassen dich nach Kreta verschwinden. Der milde Salbeihonig schmeckt einfach jedem und ist dein perfekter Einstieg in die außergewöhnliche Honig-Welt Kretas.

Wenn du komplexen Geschmack schätzt, dann bist du hier richtig. Der kretische Heidehonig schmeckt nämlich würzig, intensiv und tiefgründig. Seine Noten erinnern an Zartbitter-Schokolade und Räuchersalz. Die Obertöne werden mit fruchtigen und blumigen Akzenten ausgeschmückt. Eine Komposition, die dich begeistern wird!

Der Honig aus Johannisbrotbaumblüten ist etwas ganz Besonderes. Sein dunkler Teint ist auch im Geschmack wiederzuerkennen: Er schmeckt tief, rustikal und würzig. Feine Noten nach Karamell, Schokolade, Walnuss und Rinde zeichnen seinen unverwechselbaren Charakter aus. Tiefgründig, intensiv, aber ausgewogen und angenehm. Er wird dich begeistern!

 

Der Imker: Manolis Chaniotakis

Bienenprofessor auf Kreta, Dozent der Imkerakademien in ganz Griechenland.

"Ausgezeichneter, sortenreiner Honig mit einzigartigem Aroma, einem fein-würzigen Geschmack und vollem Nährstoffgehalt kann nur entstehen, wenn man die Produktionsstätte, die unberührte kretische Natur, und ihre Bewohner, die Bienen, respektiert.

Unser Honig ist ein reines Naturprodukt. Zu keinem Zeitpunkt greifen wir in die Prozesse des Bienenvolkes ein, um die Entstehung des Honigs zu beschleunigen oder gar in irgendeiner anderen Form zu manipulieren. Diese Philosophie bewahren wir seit Anbeginn unserer familiären Imkereitradition. Leider sind diese Werte heutzutage aufgrund der Schnelllebigkeit industrieller Produktionen eine Seltenheit geworden. Damit schaffen wir einen echten Kontrast zu der typischen Honigqualität. Und genau das ist es, was unseren Honig so einzigartig macht."


Das solltest du über Honig wissen.

Herkömmliche Honige sind das Ergebnis industrieller Massenproduktion.
Bienen werden mit Zucker und Antibiotika gefüttert,
um die Produktion zu maximieren. Sie werden auf eine sehr
kleine Umgebung gezwungen, die meistens nicht frei von Schadstoffen
ist. Durch Stress und falsche Ernährung kommt es zu
Krankheiten und Parasiten in den Bienenstöcken. Das schädigt
den natürlichen Kreislauf und erzeugt minderwertigen Honig,
dessen Nährstoffe zusätzlich durch chemische Beimischungen
abgetötet werden.

Nicht mit uns: Wir überlassen alles der Natur und greifen nicht
in die natürlichen Prozesse ein. Nur so kann Honig entstehen der
begeistert und unsere Umwelt nicht belastet.


Der natürliche Kreislauf des Kräuterhonigs

Die Arbeiterinnen des Bienenvolkes sammeln den Blütenstaub und den Nektar der Blumen. In den Bergen Kretas bieten sich den Bienenvölkern optimale natürliche Bedingungen in unberührter Natur. Hier fliegen sie verschiedenste Kräuter an.

Je nach angeflogenen Blüten entsteht anderer Honig. Nicht nur den Nektar der Kräuterblüten, sondern auch der Blütenstaub gelangt in den Bienenstock, indem er an den haarbesetzten Beinen der Bienen hängen bleibt und so mitgetragen wird.

Den geschluckten Nektar der Blüten scheiden die Bienen im Bienenstock wieder aus und er wird in extra dafür angelegten Waben eingelagert, bis er in schonender Handarbeit geerntet werden kann.

So entsteht schließlich ein reiner, naturbelassener Honig, der in seinen Ausprägungen mit verschiedenen kretischen Kräutern versetzt ist.


Frische Bergluft trifft auf vielschichtige, natürliche Gegebenheiten

Kreta bietet optimale Bedingungen für die Herstellung von sortenreinem Kräuterhonig. Bis zu 1600 m über dem Meeresspiegel, in den luftigen Höhen finden die Kräuter der griechischen Insel einwandfreie Bedingungen für ihre Blüte. So werden sie zur direkten Nahrungsquelle für fleißige Bienenvölker.

Unberührte Wildkräuter von den Bergen Kretas und ihre Wirkung

Oregano

Oregano setzt sich aus den Worten “Oros” (Berg) und “Ganos” (Freude, Glanz) zusammen. Man sagt daher nicht ohne Grund, dass überall dort, wo Oregano blüht, das Paradies zu finden ist. Zusammen mit Honig war Oregano schon in der Antike als Hustenmittel und wirksames Kraut gegen Mandelentzündung und Soor bekannt.

Thymian

Thymian, das sogenannte „Armenkraut“, wirkt stark antiseptisch, schleimlösend und entspannend. Es wird unter anderem bei Atemwegsschwierigkeiten, Erkältungen sowie Halsschmerzen angewendet. Schon im Altertum galt es als Mittel gegen Asthma und wird auch heute noch aus demselben Grund sehr geschätzt.

Salbei

Der Name Salbei stammt aus dem Lateinischen “salvare” und bedeutet “retten”. Der Ursprung ist Beweis dafür, dass die Pflanze in der Medizin eine wichtige Rolle spielte. Hippokrates berichtet bereits im 4. Jahrhundert vor Christus, dass Salbei bei Lungenbeschwerden und verschiedenen Frauenleiden hilft. Noch heute gilt das Kraut als Allerweltsmittel in der Volksmedizin.

Heide

Die Wirkung der Heilpflanze Heidekraut aus den Erika-Gewächsen ist in der modernen Pflanzenheilkunde etwas in Vergessenheit geraten. Schon der Name leitet sich vom griechischen Wort „kallyno" für "ich reinige“ ab. Heide wirkt harntreibend, blutreinigend und entzündungshemmend und wird besonders bei Nierenleiden, Harnwegsbeschwerden sowie Ekzemen eingesetzt.

Bohnenkraut

Bohnenkraut wirkt stark antiseptisch aufgrund des hohen Gehalts des Naturstoffes Carvacrol. Hippokrates empfahl das Kraut bei Lungenabszessen und -entzündungen sowie Frauenleiden. Aufgrund seiner aphrodisischen Wirkweise war es Mönchen verboten es zu kultivieren. Als Tee hilft es auch gegen Brechreiz und lindert Halsschmerzen.

Johannisbrotbaum

Die Früchte des Johannisbrotbaum konnten früher in kargen Zeiten, in denen andere Nahrungsmittel nicht zur Verfügung standen, das Überleben sichern. Noch heute werden sie als Heilmittel eingesetzt und sind auch als Diätetikum wertvoll. Neben Darmerkrankungen wirkt Johannisbrotbaum auch gegen Bronchitis, grippale Infekte sowie Keuchhusten.

"Hier passt von der Bestellung bis zur Lieferung wirklich ALLES!"

Andreas K.
09. APril 2021

"Geschwindigkeit, Verpackung und Versand sind kaum zu übertreffen;
und wenn dann auch noch die Qualität im oberen Segment liegt,
kann man nur sehr zufrieden sein!"

Hans-Peter B.
15 März 2021

"Ich liebe das Oregano! Kein Vergleich zu allem was man so kaufen kann"

Heidi S.
20. April 2021

"Die Lieferung kam schnell. Die Sendung war umweltfreundlich ausschließlich mit Papier und Pappe verpackt. Als kleines Geschenk gab's noch je eine Probierportion Marmelade und Honig, auf die ich sehr gespannt bin. Zu den sehr ansprechend verpackten Produkten wurden schön gestaltete Erläuterungen und Verzehr- bzw. Anwendungsempfehlungen beigelegt.
Sehr erfreulich ist auch das Anschreiben mit handschriftlich eingetragener, persönlicher Anrede und die Karte mit dem Vermerk, wer die Produkte gepackt hat. Ich werde auf jeden Fall in Zukunft wieder etwas bestellen."

Alexander M.
02. März 2021

"Schneller Versand, gut und liebevolle eingepackt. Bin seeehr zufrieden und hab bestimmt nicht das letzte mal bestellt. Vielen Dank. "

Norbert S.
20. März 2021

"Der Kontakt und die persönliche Ansprache mit Vornamen in einem Begleitschreiben zur Ware! Auch über Facebook sehr persönlicher Kontakt ! Für mich ein sehr Kundenorientierter Verkäufer mit hervorragenden und besonderen Artikeln aus Griechenland! Sie haben alles richtig gemacht und einen neuen Stammkunden bekommen! Vielen Dank

Liebe Grüße aus Hamburg"

Sven S.
03. Februar 2021

"Alle Ouzo-Varianten probiert. Beste Qualität. Mein neuer Standard."

Wolfgang S.
12. März 2021

"Köstliches Archaelaion Öl, einfach nur auf Brot
Und , herrliche Marmeladen.
Man merkt den hohen Anteil an Früchten."

Regine S.
15 Februar 2021

"Schnelle Lieferung, super Beschreibung der Ware. Bin sehr zufrieden und werde sicher wieder etwas bestellen "

Robert K.
06. März 2021

Werde jetzt Honigexperte.