KOSTENLOSER VERSAND AB 50 €

15.90 €

Castello Zacro - Extra natives Olivenöl


Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 1-2 Werktage

Richtig fruchtiges und mildes Olivenöl aus dem Osten Kretas und seit über 20 Jahren unser Renner. Wenn aus 4000 Jahren Tradition seit den alten Minoern eine eigene Tradition aus schon zwei Dekaden für Deligreece entsteht! Wo viele noch nach DER Formel suchen, den Preis versuchen zu drücken und mit der Qualität jonglieren als wäre es nichts, wissen wir mit voller Überzeugung, dass du hier das Beste vom Besten bekommst. Und dass die Qualität es wirklich wert ist - und das auch so bleibt. Dafür stehen wir. Glaubst du nicht? Überzeuge dich selbst!  

Geschmack: Sanft, frisch-fruchtig, grasig, nicht bitter, vollmundig, mild im Abgang.

Säure: Zwischen 0,2 % und 0,3 %, dadurch sehr mild.

Am besten für: Salate, pur Genießen, auf geröstetem Brot, zum Tunken, auf warmen Kartoffeln oder Gemüse, kurzes Anbraten oder Kochen.

Dein nächstes Salatdressing wird damit zum echten Kreta-Erlebnis, versprochen! Genieße es auch pur mit etwas Brot und Fleur de Sel von Kreta. Einfach herrlich.

  • 100 % aus Zakros im Osten Kretas
  • 100 % extra nativ, keine Beimischungen
  • Intensive, fruchtige und grüne Aromen
  • Aus besten und gesunden Koroneiki-Oliven
  • Schonend handgeerntet
  • Nach modernsten Methoden kaltextrahiert unter 24 °C
  • Nur ganz leichte Schärfe - kein Kratzen im Hals
  • Laborgeprüfte Sensorik: Harmonisch und fehlerfrei
  • Ausschließlich Jahrgangsernten

Varianten:
250 ml (35,6€/L), 500 ml (31,8€/L), 5 L (17,98€/L)
Flasche kühl und dunkel aufbewahren.

Kundenbewertungen

Based on 13 reviews Gib eine Bewertung ab

Bekannt aus



Bekannt aus


Olivenöl, das alles besser schmecken lässt.

Deine Suche nach richtig gutem Olivenöl hat ein Ende. Und wenn du es nicht gesucht hast, hat es dich jetzt gefunden - und das ist auch gut so! Gesunde, frische Oliven aus ausgesuchten Regionen Kretas, handgeerntet und nach hochmodernen Standards kaltgepresst. Fruchtig, mild, tiefgründig und einfach nur unfassbar lecker. SO muss Olivenöl sein. Lass’ dich begeistern.

100 % aus Kreta

Das Bioklima auf Kreta ist für Oliven ideal. Der nährstoffreiche Boden, die intensive Sonne und die unberührte Natur lassen tolle Olivenöle entstehen wie es sie nur dort geben kann.

100 % Pur

Frische Koroneiki-Oliven aus aktueller Ernte, die in kürzester Zeit zur Mühle transportiert werden, sonst nichts. Keine Beimischungen, kein Panschen, keine alten Ernten oder Zusätze. KEINE KOMISCHEN TRICKS!

100 % Natur

Schonende Ernte in Handarbeit, rasche Kaltextraktion in hochmodernen, sauberen Zentrifugen. Ohne Wärme oder Chemie, sondern rein mechanisch aus kräftiger Olivenpaste gewonnen.

Olivenöl, das alles besser schmecken lässt.

Deine Suche nach richtig gutem Olivenöl hat ein Ende. Und wenn du es nicht gesucht hast, hat es dich jetzt gefunden - und das ist auch gut so! Gesunde, frische Oliven aus ausgesuchten Regionen Kretas, handgeerntet und nach hochmodernen Standards kaltgepresst. Fruchtig, mild, tiefgründig und einfach nur unfassbar lecker. SO muss Olivenöl sein. Lass’ dich begeistern.

100 % aus Kreta

Das Bioklima auf Kreta ist für Oliven ideal. Der nährstoffreiche Boden, die intensive Sonne und die unberührte Natur lassen tolle Olivenöle entstehen wie es sie nur dort geben kann.

100 % Pur

Frische Koroneiki-Oliven aus aktueller Ernte, die in kürzester Zeit zur Mühle transportiert werden, sonst nichts. Keine Beimischungen, kein Panschen, keine alten Ernten oder Zusätze. KEINE KOMISCHEN TRICKS!

100 % Natur

Schonende Ernte in Handarbeit, rasche Kaltextraktion in hochmodernen, sauberen Zentrifugen. Ohne Wärme oder Chemie, sondern rein mechanisch aus kräftiger Olivenpaste gewonnen.

Olivenöl, das alles besser schmecken lässt.

Deine Suche nach richtig gutem Olivenöl hat ein Ende. Und wenn du es nicht gesucht hast, hat es dich jetzt gefunden - und das ist auch gut so! Gesunde, frische Oliven aus ausgesuchten Regionen Kretas, handgeerntet und nach hochmodernen Standards kaltgepresst. Fruchtig, mild, tiefgründig und einfach nur unfassbar lecker. SO muss Olivenöl sein. Lass’ dich begeistern.

100 % aus Kreta

Das Bioklima auf Kreta ist für Oliven ideal. Der nährstoffreiche Boden, die intensive Sonne und die unberührte Natur lassen tolle Olivenöle entstehen wie es sie nur dort geben kann.

100 % Pur

Frische Koroneiki-Oliven aus aktueller Ernte, die in kürzester Zeit zur Mühle transportiert werden, sonst nichts. Keine Beimischungen, kein Panschen, keine alten Ernten oder Zusätze. KEINE KOMISCHEN TRICKS!

100 % Natur

Schonende Ernte in Handarbeit, rasche Kaltextraktion in hochmodernen, sauberen Zentrifugen. Ohne Wärme oder Chemie sondern rein mechanisch aus kräftiger Olivenpaste gewonnen.


Warum ist unser Olivenöl so einzigartig gut?

Ganz einfach: Frische, erstklassige Oliven von gesunden, gepflegten Olivenbäumen aus den besten Regionen Kretas werden genau zur richtigen Zeit schonend handgelesen und in allerkürzester Zeit in einer hochmodernen Mühle optimal extrahiert. Keine Faxen, keine Augenwischerei, keine Kompromisse. Nur beste Qualität. Wenn’s um Olivenöl geht, lassen wir nicht mit uns spaßen. Was noch?

Die besondere Region

Die Olivenhaine in der abgeschirmten bergigen Landschaft bei Zakros auf Kreta stehen unter Naturschutz. Die unberührte Natur und der ungemein nährstoffreiche Boden versorgen die Koroneiki-Oliven mit allem, was sie brauchen, um gesund und optimal zu wachsen.

Das Klima Kretas

Ein besseres Klima für langlebige und gesunde Olivenbäume gibt es nicht. Kreta verzeichnet die meisten Sonnenstunden in ganz Europa und ist durch ökologisch einwandfreie Gebiete ideal für den Anbau.

Die schonende Ernte

Von Hand werden die Oliven sorgsam und pfleglich geerntet und umgehend zur Ölmühle transportiert. Alle Verschnitte, Blätter oder Überbleibsel lesen unsere Bauern selbst heraus.

Quellwasser & Erde

Reines Quellwasser ist das Lebenselixier der Olivenbäume. Das Erdreich Kretas besitzt außerdem einen Nährstoffgehalt, der in Europa seinesgleichen sucht. Das lässt tolle Olivenbäume entstehen.

Die Tradition

Schon gewusst? Vor ca. 4000 Jahren bauten die Minoer einen Palast in Zakros und kultivierten Olivenbäume. Olivenöltradition, die bis heute überdauert. Wir Kretaner lieben einfach richtig gutes Olivenöl!

Säurearm

Der heilige Gral, wenn es um die Qualität von Olivenöl geht: Der Säurewert. Je niedriger dieser ist, desto besser ist das Olivenöl. Bis 0,8 % Säure gilt ein Olivenöl als extra nativ. Die meisten Olivenöle liegen nur knapp darunter. Unser Olivenöl liegt zwischen 0,19 und 0,3 % Säure - das ist äußerst selten und sehr besonders.

Warum ist unser Olivenöl so einzigartig gut?

Ganz einfach: Frische, erstklassige Oliven von gesunden, gepflegten Olivenbäumen aus den besten Regionen Kretas werden genau zur richtigen Zeit schonend handgelesen und in allerkürzester Zeit in einer hochmodernen Mühle optimal extrahiert. Keine Faxen, keine Augenwischerei, keine Kompromisse. Nur beste Qualität. Wenn’s um Olivenöl geht, lassen wir nicht mit uns spaßen. Was noch?

Die besondere Region

Die Olivenhaine in der abgeschirmten bergigen Landschaft bei Zakros auf Kreta stehen unter Naturschutz. Die unberührte Natur und der nährstoffreiche Boden versorgen die Koroneiki-Oliven mit allem, was sie brauchen, um gesund und optimal zu wachsen.

Das Klima Kretas

Ein besseres Klima für langlebige und gesunde Olivenbäume gibt es nicht. Kreta verzeichnet die meisten Sonnenstunden in ganz Europa und ist durch ökologisch einwandfreie Gebiete prädestiniert für den Anbau.

Die schonende Ernte

Von Hand werden die Oliven höchst sorgsam und pfleglich geerntet und umgehend zur Ölmühle transportiert. Alle Verschnitte, Blätter oder Überbleibsel lesen unsere Bauern selbst heraus.

Quellwasser & Erde

Reines Quellwasser ist das Lebenselixier der Olivenbäume. Das Erdreich Kretas besitzt außerdem einen Nährstoffgehalt, der in Europa seinesgleichen sucht.

Die Tradition

Schon gewusst? Vor ca. 4000 Jahren bauten die Minoer einen Palast in Zakros und kultivierten Olivenbäume. Olivenöltradition, die bis heute überdauert. Wir Kretaner lieben einfach richtig gutes Olivenöl!

Säurearm

Der heilige Gral, wenn es um die Qualität von Olivenöl geht: Der Säurewert. Je niedriger dieser ist, desto besser ist das Olivenöl. Bis 0,8 % Säure gilt ein Olivenöl als extra nativ. Die meisten Olivenöle liegen nur knapp darunter. Unser Olivenöl liegt zwischen 0,19 und 0,3 % Säure - das ist äußerst selten und sehr besonders.

Warum ist unser Olivenöl so einzigartig gut?

Ganz einfach: Frische, erstklassige Oliven von gesunden, gepflegten Olivenbäumen aus den besten Regionen Kretas werden genau zur richtigen Zeit schonend handgelesen und in allerkürzester Zeit in einer hochmodernen Mühle optimal extrahiert. Keine Faxen, keine Augenwischerei, keine Kompromisse. Nur beste Qualität. Wenn’s um Olivenöl geht, lassen wir nicht mit uns spaßen. Was noch?

Die besondere Region

Die Olivenhaine in der abgeschirmten bergigen Landschaft bei Zakros auf Kreta stehen unter Naturschutz. Die unberührte Natur und der nährstoffreiche Boden versorgen die Koroneiki-Oliven mit allem, was sie brauchen, um gesund und optimal zu wachsen.

Das Klima Kretas

Ein besseres Klima für langlebige und gesunde Olivenbäume gibt es nicht. Kreta verzeichnet die meisten Sonnenstunden in ganz Europa und ist durch ökologisch einwandfreie Gebiete prädestiniert für den Anbau.

Die schonende Ernte

Von Hand werden die Oliven höchst sorgsam und pfleglich geerntet und umgehend zur Ölmühle transportiert. Alle Verschnitte, Blätter oder Überbleibsel lesen unsere Bauern selbst heraus.

Quellwasser & Erde

Reines Quellwasser ist das Lebenselixier der Olivenbäume. Das Erdreich Kretas besitzt außerdem einen Nährstoffgehalt, der in Europa seinesgleichen sucht.

Die Tradition

Schon gewusst? Vor ca. 4000 Jahren bauten die Minoer einen Palast in Zakros und kultivierten Olivenbäume. Olivenöltradition, die bis heute überdauert. Wir Kretaner lieben einfach richtig gutes Olivenöl!

Säurearm

Der heilige Gral, wenn es um die Qualität von Olivenöl geht: Der Säurewert. Je niedriger dieser ist, desto besser ist das Olivenöl. Bis 0,8 % Säure gilt ein Olivenöl als extra nativ. Die meisten Olivenöle liegen nur knapp darunter. Unser Olivenöl liegt zwischen 0,19 und 0,3 % Säure - das ist äußerst selten und sehr besonders.


Hier kommt Castello Zacro her

Die Olivenhaine rund um das kleine Dörfchen Zakros im Osten der griechischen Insel Kreta gehören zu den besten der Welt. In optimaler geografischer Lage treffen raue Berglandschaften auf grüne Flora und Fauna in gänzlich unberührter Natur. Die atemberaubende Natur-Szenerie ist das Fundament für unfassbar fruchtige und milde Olivenöle wie sie nur dort entstehen können.

Hier kommt Castello Zacro her

Die Olivenhaine rund um das kleine Dörfchen Zakros im Osten der griechischen Insel Kreta gehören zu den besten der Welt. In optimaler geografischer Lage treffen raue Berglandschaften auf grüne Flora und Fauna in gänzlich unberührter Natur. Die atemberaubende Natur-Szenerie ist das Fundament für unfassbar fruchtige und milde Olivenöle wie sie nur dort entstehen können.

Hier kommt Castello Zacro her

Die Olivenhaine rund um das kleine Dörfchen Zakros im Osten der griechischen Insel Kreta gehören zu den besten der Welt. In optimaler geografischer Lage treffen raue Berglandschaften auf grüne Flora und Fauna in gänzlich unberührter Natur. Die atemberaubende Natur-Szenerie ist das Fundament für unfassbar fruchtige und milde Olivenöle wie sie nur dort entstehen können.


Dieser Geschmack wird dein Leben verändern. Versprochen.


Mild

Natürlich, leicht. Nur sanfte Schärfe, kein Kratzen im Hals. Der Säurewert liegt bei geringen 0,2 - 0,3 %. Zum Vergleich: Bei herkömmlichen Olivenölen ist dieser Wert um 3-4x höher!

Frisch