KOSTENLOSER VERSAND AB 50 €

Kretischer Frühlingsspinat mit frischen Kräutern und Hülsenfrüchten.

Geposted von am

Kretischer Frühlingsspinat mit frischen Kräutern und Hülsenfrüchten.

Für die ersten Frühlingstage will man etwas Frisches, Gesundes, Leichtes und wohlig-Wärmendes. Dafür ist dieses vegane Pfannengericht mit viel frischen Kräutern und gesunden Frühlingszutaten wie Spinat, Artischocken, Kichererbsen und Frühlingszwiebeln einfach perfekt. Inspiriert von der traditionell-kretischen Küche, sehr aromatisch und mit reichlich bestem Olivenöl! Herzlich, frühlingshaft und richtig lecker. Dauer ca. 30 min.

Für vier Portionen benötigst du:

  • 100 ml Sitia Crete extra natives Olivenöl
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Kurkuma
  • 500 g frischer Spinat
  • 50 g frischer Dill
  • 50 g frische Petersilie glatt
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 1 Glas eingelegte Artischocken
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 ganze, unbehandelte Bio-Zitrone
  • 1 Tasse Basmati-Reis
  • Meersalz & frisch gemahlener Pfeffer

Erhitze das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur und gib die kleingeschnittene Zwiebel hinzu. Lass alles fünf Minuten garen.

Füge die abgetropften Kichererbsen und Kidneybohnen mit etwas Meersalz und Pfeffer hinzu und lass alles zwei weitere Minuten köcheln.

Reibe die Zitronenschale mit einer Käsereibe ab und füge sie mit Kurkuma, dem kleingeschnittenen Knoblauch und den abgetropften Artischocken hinzu.

Wasche und zerrupfe den Spinat und gib ihn in die Pfanne. Rühre alles vorsichtig um und warte bis der Spinat eingeht.

Schneide den Dill und die Petersilie klein und gib alles in die Pfanne.

Schmecke mit dem Saft der ganzen Zitrone und Meersalz & Pfeffer ab.

Serviere auf frisch gekochtem Reis und garniere mit Dill und Petersilie.

Traditionelle Gerichte von Kreta sind reich an frischem Gemüse und aromatischen Kräutern. Außerdem wird immer viel leckeres und mildes Olivenöl eingesetzt. Achte also darauf nur richtig gutes Olivenöl zu verwenden, damit dein Gericht auch authentisch gut schmeckt und gesund für dich bleibt. :)

Neuerer Post →



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen